Raiffeisenpokal 22.11.13

uch in diesem Jahr fand das Raiffeisenpokal Schießen statt. Dabei wird ein Wanderpokal nach folgenden Modus ausgeschossen: Es werden 20 Wertungsschuss abgegeben, dabei wird die Differenz zu optimalen 200 mit dem besten Teiler addiert. Es starten 8 Schützen für jeden Verein, der Verein mit der geringsten Punktezahl gewinnt den Wanderpokal für ein Jahr. In diesem Jahr gingen unsere Jungschützen gesammelt an den Stand und konnten den Pokal mit nach Mitteleschenbach bringen, sie erzielten dabei ein hervorragendes Ergebnis von 634 Zählern.