Raiffeisenpokal 2016 – Eine Ära geht zu Ende

Am Freitag, den 22.04.2016, wurde der alljährliche Raiffeisenpokal in Ornbau ausgeschossen. Dabei werden 20 Schuss absolviert, die Differenz zu 200 Ringen + der beste Tiefschuss werden sodann notiert. Nach einem spannenden Wettkampf und einem denkbar knappen Ergebnis freute sich der SV Ornbau über den Sieg des Raiffeisenpokals. Der Verein um Schützenmeister Sand Franz-Josef freuten sich und ließen sich die Lokalrunde nicht nehmen. ,,Ich glaube, in meiner 26-jährigen Amtszeit, haben wir das noch nicht geschafft“, so der Schützenmeister des SV Ornbau.

Auch der SSV Mitteleschenbach gratuliert dem SV Ornbau recht herzlich zu dem verdienten Sieg.

Hier die Ergebnisse:
SV Ornbau                                     630,5
SSV Mitteleschenbach                   641,3
SV Merkendorf                            1.124,7
SpSV Wolframs-Eschenbach      1.871,6
HSG Weidenbach                        2.273,4